Sozialversicherungsrecht

Im Sozialversicherungsrecht ist Rechtsanwalt Gerd Klier seit 2000 als Fachanwalt für Sozialrecht tätig. Seit 2001 ist er Mitglied des Fachanwaltsprüfungsausschusses Sozialrecht der Rechtsanwaltkammer des Landes Brandenburg.

Es erfolgt die Beratung und Vertretung von Arbeitnehmern, Arbeitgebern, Ärzten und Zahnärzten gegenüber Sozialversicherungsträgern im:

  • Krankenversicherungsrecht, z. B. wegen Kostenübernahme, Krankengeld, Zulassungen, Vergütungen
  • Pflegeversicherungsrecht, z. B. wegen Pflegegeld oder Einstufung in einen Pflegegrad
  • Arbeitsförderungsrecht, z. B. wegen Sperrzeiten oder Rückforderungen
  • Unfallversicherungsrecht, z. B. wegen Anerkennung als Arbeitsunfall oder Berufskrankheit
  • Rentenversicherungsrecht, z. B. wegen Gewährung von Rente wegen Erwerbsminderung und Berufsunfähigkeit
  • Schwerbehindertenrecht, z.B. wegen Anerkennung der Schwerbehinderteneigenschaft und Merkzeichen

Zum Besprechungstermin bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Ihren Antrag bei der Versicherung
  • Bescheid
  • Widerspruchsbescheid
  • Versicherungsscheinnummer Ihrer Rechtsschutzversicherung

Bitte beachten Sie, dass gegen den Bescheid innerhalb eines Monats der Widerspruch und gegen den Widerspruchsbescheid innerhalb eines Monats die Klage eingelegt sein muss. Daher sollten Sie umgehend einen Beratungstermin nach dem Erhalt der Bescheide vereinbaren.

Unsere online-Rechtsprodukte im Sozialrecht zum Festpreis: